Skip to main content

Autor:innen und Illustrator:innen

von A-Z

Svetlana Eremenko-Wagener

Illustratorin, Geschichtenerzählerin und leidenschaftliche Reiseführerin

"Menschen und Geschichten zusammen zu führen, ist mein Beruf"

Svetlana Eremenko-Wagener hat ihre Liebe zu Kunst, Kultur und Reisen zum Beruf gemacht. Aufgewachsen in der Ukraine, lebt sie mittlerweile seit über 25 Jahren im Raum Frankfurt und ist dort selbständige, mehrsprachige Gästeführerin. Als Reiseleiterin begleitet sie mehrmals im Jahr Gruppen in unterschiedliche Regionen Spaniens und des Baltikums, der Kanaren und Balearen.

Täglich hält sie, wo auch immer auf der Welt sie gerade unterwegs ist, ihre Eindrücke und Gefühle zeichnend fest und teilt ihr visuelles Tagebuch häufig in den sozialen Netzwerken.

Svetlana Eremenko-Wagener: Frankfurt à la carte

 

 

Dr. Gabriele Kahlert-Dunkel

Kaffeehauschefin, Psychologin und Zeitzeugin

Gabriele Kahlert-Dunkel ist Dipl. Psychologin und war jahrzehntelang Inhaberin und Geschäftsführerin eines der traditionsreichsten Kaffeehäuser Deutschlands. Sie hat das Café Grotemeyer in 5. Generation geführt. Nach der Schließung im März 2019 hat sie sich zur Veröffentlichung ihrer Geschichte und der bis dahin über Generationen streng geheim gehaltenen Traditionsrezepte entschlossen:

"Es soll nicht alles mit mir enden. Wir lassen die Menschen hinter den Vorhang schauen....."

Als wichtigste Zeitzeugin hat sie die Idee und das Konzept zu "169 Jahre Grotemeyer" mitentwickelt, neben den Original-Rezepten unzählige Fotos und Dokumente aus ihrem Familienarchiv beigesteuert, die Recherche unterstützt, Netzwerke hergestellt und nicht zuletzt durch ihr Vertrauen ins Autorenteam andere Zeitzeugen und Interviewpartner motiviert, ihre Erinnerungen und Geschichten mit großer Offenheit zu erzählen.

Café Grotemeyer, 1850-2019, Münster

Dorothée Kerstiens

Autorin, Verlegerin, Historikerin und Moderatorin

Die Leidenschaft fürs Schreiben, für Geschichten, die Liebe zu Büchern und visuellen Geschichten im Film haben mich durch alle Lebensphasen begleitet. Mit 16 Jahren habe ich angefangen, journalistisch zu schreiben und die Redaktion war lange Zeit mein zweites Zuhause. In Drehbuchseminaren an der ifs Filmschule und in  der Autorenausbildung im Kölner Filmhaus lernte ich das Drehbuchhandwerk bei Ron Kellermann, Daniel Speck, Keith Cunningham und Thomas Schlesinger. Mein erster fiktionaler Drehbuchstoff wurde direkt von Ziegler Film Berlin optioniert.

Vorträge, Seminare und Moderation

Als Trainerin und Moderatorin liebe ich die Arbeit mit unterschiedlichsten Gruppen. Darüber hinaus bringe ich Menschen im Rahmen von Buchprojekten, Veranstaltungen und Lesungen kommunikativ zusammen.

Die Verlagsarbeit ist wunderbare Möglichkeit, viele meiner Interessen miteinander zu verknüpfen und mit jedem Projekt Neues zu lernen.

Michael Kerstiens

Fotograf, Autor, Coverdesigner und kreativer Gestalter

Michael Kerstiens ist Dipl.-Pädagoge, Fotograf und Autor. Jahrzehntelang hat er als Trainer und Referent für Verkehrssicherheit gearbeitet, Medien entwickelt und Moderatorenhandbücher für die Verkehrssicherheitsarbeit des Deutschen Verkehrssicherheitsrates geschrieben.

Er ist Bildautor der beiden Grotemeyer-Bücher und hat das Konzept für Gestaltung und Cover entwickelt. Fotografie, Bildbearbeitung und visuelle Gestaltung beschäftigen ihn beruflich wie privat und sind mit seinem Interesse an Architektur, Kunst, Landschafts- und Gartengestaltung eng verwoben.

 

 

Uli Michel

Autorin, Hebamme, Traumafachberaterin und Leiterin der Bethanien Sternenkinder-Beratungsstelle MS-OS

Uli Michel, einem breiten Publikum bekannt u.a. aus der WDR Doku "Wenn ein Baby bei der Geburt stirbt. Eine Sterbeamme kümmert sich.", hat über 30 Jahre Erfahrung in der intensiven Begleitung von Eltern, deren Kinder während der Schwangerschaft oder rund um die Geburt versterben. Sie leitet die von ihr aufgebaute Bethanien Sternenkinder Beratungsstelle Münster-Osnabrück, konzipiert und gibt Kurse und Fachfortbildungen, schreibt Gastbeiträge und ist eine gefragte Sprecherin auf nationalen und internationalen Kongressen.

Anfragen für Interviews, Gastbeiträge, Vorträge und Lesungen an: uli.michel@wermeling-verlag.de

 

 

Bernhard Scholz

Kunstmaler und Illustrator

Der vielseitige Künstler Bernhard Scholz ist durch zahlreiche Ausstellungen und Bilderzyklen zu den Bauwerken von Conrad Schlaun, Annette-von-Droste-Hülshoff, alten Münsteraner Stadtansichten, den Wiedertäufern oder der Märchenfigur "Undine" bekannt. Als gelernter Grafiker hat er schon zahlreiche Buchcover gestaltet.

Dass er für uns in freundschaftlicher Verbundenheit die Titelbilder für "169 Jahre Grotemeyer" und die "Konditorenrezepte aus dem legendären Café" gemalt hat, war ein echter Glücksfall!

Bernhard Scholz lebt und arbeitet in 48727 Billerbeck, Aulendorf 23.